Seit Wochen herrscht Chaos am Hamburger Flughafen: Völlig unterbesetzte Sicherheitskontrollen, viel zu wenig Personal bei der Gepäckabfertigung und sich stapelnde Kofferberge im Ankunftsbereich. Die CDU-Fraktion fordert jetzt einen Notfallplan für den Hamburger Airport mit einer sofortigen Personaloffensive und verurteilt die für diese Woche angekündigten Warnstreiks.

Dazu Dennis Thering, Vorsitzender der CDU-Fraktion: „Das Chaos am Hamburger Flughafen ist katastrophal. Viele habe sich auf den ersten echten Sommerurlaub seit Jahren gefreut und scheitern jetzt bereits an der Gepäckabfertigung oder Sicherheitskontrolle in Hamburg. Das ist vollkommen inakzeptabel und wird sich mit Ferienbeginn in der nächsten Woche voraussichtlich noch weiter verschärfen. Das Prinzip des ‚Wegschauens und Hoffens‘ wird hier nicht ausreichen. Neben dem Flughafenmanagement ist hier auch der rot-grüne Senat und die SPD-Bundesinnenministerin gefordert. Es sind umgehend sämtliche zur Verfügung stehende Bundespolizisten an die deutschen Flughäfen abzukommandieren und die Sicherheitskontrollen zu entlasten. Dies liegt in der Verantwortung der Bundespolizei und lässt sich nicht länger wegdelegieren. Außerdem müssen auch in Hamburg dem Vorbild Frankfurts folgend Verwaltungsmitarbeiter in den operativen Dienst als Fahrer und an die Gepäckbänder des Flughafens versetzt werden. Das Thema gehört jetzt ganz nach oben auf die Agenda. Es kann nicht sein, dass hier so getan wird, als ließe sich die Situation nicht zumindest etwas verbessern und als trage dafür niemand die Verantwortung. Dass jetzt auch noch durch die Gewerkschaft ver.di für Freitag zusätzlich Warnstreiks am Flughafen angekündigt hat, ist vollkommen inakzeptabel. Hier soll offenbar Öl in ein ohnehin schon brennendes Haus geschüttet werden. Das hat mit verantwortlichem Handeln nichts zu tun.“

Subtitle

Gemeinsam können
wir viel bewegen.

Some description text for this item

Subtitle

Gemeinsam können
wir viel bewegen.

Some description text for this item

Adresse:

Hamburger CDU
Ludwig-Erhard-Haus
Leinpfad 74
22299 Hamburg

Telefon:

040 46854-800

Telefax:

040 46854-900

© 2022 CDU-Landesverband Hamburg. Alle Rechte vorbehalten.

© 2022 CDU-Landesverband Hamburg.
Alle Rechte vorbehalten.

Unser Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden sein und dranbleiben am aktuellen politischen Geschehen in Hamburg – dann ist unser Newsletter genau das Richtige für Sie.