Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Female Finance – Politik und Banken im Dialog

30. April · 17:00 - 19:00

Geld und Romantik passen nicht so wirklich zusammen, aber darüber zu schweigen, ist kein Gold, sondern bedeutet ein erhebliches Risiko. Finanzbildung für Frauen und die Schaffung von Bewusstsein, welche Auswirkungen verschiedene Entscheidungen in diversen Lebenssituationen auf die eigene finanzielle Situation haben, ist von größerer Bedeutung denn je. Darüber müssen wir reden, zusammen mit Ihnen und unseren Gästen.

Begrüßung

  • Stefan Otto, Vorsitzender Norddeutscher Bankenverband e.V.
  • Franziska Hoppermann, Vorsitzende Frauenunion der CDU Hamburg, Mitglied im Deutschen Bundestag

Impuls

  • Univ.-Prof. Dr. Bettina Fuhrmann, Leiterin des Instituts für Wirtschaftspädagogik an der Wirtschaftsuniversität Wien

Diskussionsrunde

  • Andrea Grabner, Leiterin Finanzbildung beim Bundesverband deutscher Banken e.V. (Moderation)
  • Prof. Dr. Bettina Fuhrmann, Leiterin des Instituts für Wirtschaftspädagogik an der Wirtschaftsuniversität Wien
  • Franziska Hoppermann, Vorsitzende der Frauenunion der CDU Hamburg und Mitglied im Deutschen Bundestag
  • Fabian Könings, Bundesministerium der Finanzen, Referat I A 1, Initiative Finanzielle Bildung
  • Sabine Schoon-Renné, Bereichsvorständin comdirect, Commerzbank AG

Anmeldung: Wir freuen uns über Ihre verbindliche Anmeldung mit E-Mail an info@bvnord.de bis zum 22.04.2024. 

Details

Datum:
30. April
Zeit:
17:00 - 19:00

Veranstaltungsort

Neuer Jungfernstieg 22, 20354 Hamburg
Neuer Jungfernstieg 22
Haus der Commerzbank AG, Hamburg 20354
Google Karte anzeigen

Veranstalter

Frauen Union Hamburg