Marcus Tandecki trifft Pressesprecher der israelischen Armee in Tel Aviv

Am Rande eines Aufenthaltes in Israel hatte der Vorsitzende des hamburger Landesfachausschusses Außen-, Sicherheits-, Europa- und Entwicklungspolitik sowie das Mitglied im Bundesfachausschuss Außenpolitik Marcus Tandecki die Gelegenheit, sich fachlich mit dem Pressesprecher der israelischen Armee (IDF), Maj. Arye Sharuz Shalicar, vor Ort in Tel Aviv auszutauschen. Die aktuellen globalen außen- und sicherheitspolitischen Entwicklungen wurden ebenso intensiv erörtert wie die konkreten Auswirkungen auf Israel und Deutschland. „Gerade vor dem Hintergrund der jüngsten Ereignisse sowie der schrecklichen Anschläge auch in Deutschland, ist sicherheitspolitisch sowie gesellschaftlich an vielen Stellen ein Umdenken erforderlich, was aber in Teilen die Freiheiten der Bürgerinnen und Bürger einschränkt. Diese Debatte muss intensiv geführt werden“, so Marcus Tandecki. „Hier könnte Deutschland beispielsweise in vielen sicherheitspolitischen Bereichen auch von den israelischen Erfahrungen profitieren“, so stellten Marcus Tandecki und Arye Sharuz Shalicar abschließend gemeinsam fest.

Marcus Tandecki mit Maj. Arye Sharuz Shalicar, Israel – Tel Aviv
Subtitle

Gemeinsam können
wir viel bewegen.

Some description text for this item

Subtitle

Gemeinsam können
wir viel bewegen.

Some description text for this item

Adresse:

Hamburger CDU
Ludwig-Erhard-Haus
Leinpfad 74
22299 Hamburg

Telefon:

040 46854-800

Telefax:

040 46854-900

© 2022 CDU-Landesverband Hamburg. Alle Rechte vorbehalten.

© 2022 CDU-Landesverband Hamburg.
Alle Rechte vorbehalten.