Termine

Religionsfreiheit und deren Grenzen

(organisiert vom CDU Kreisverband Altona/Elbvororte)

mit Dr. Franz Josef Jung, stellvertr. Vorsitzender der CDU/CSU-Bundestagsfraktion und Beauftragter für Kirchen und Religionsgemeinschaften.

 

Begrüßung und einführende Worte von Marcus Weinberg (Vorsitzender des Kreisverband und MdB).

„Staat, Kirchen, Religionen: Verantwortung und Herausforderung für Politik und Gesellschaft“
Ein Impulsvortrag von Dr. Franz Josef Jung (stellvertr. Vorsitzender der CDU/CSU-Bundestagsfraktion und Beauftragter für Kirchen und Religionsgemeinschaften).

„Über ein Miteinander der Religionen in Deutschland - Chancen und Grenzen“
Mit Sybille Möller-Fiedler (Vorsitzende des Evangelischen Arbeitskreises der CDU Hamburg), Prof. Dr. Handan Aksünger (Professorin für Alevitische Religion und stellvertretende Direktorin der Akademie der Weltreligionen) und Dr. Franz Josef Jung.

„Was uns ausmacht – Wieviel Leitkultur brauchen wir, damit Integration gelingen kann?“
Mit Karin Prien (flüchtlingspolitische Sprecherin und stellvertretende Vorsitzende der CDU-Bürgerschaftsfraktion), Ulrich Mumm (ehem. Schulleiter Gymnasium ALLEE und Integrationsexperte) und Stephan Dreyer (Beauftragter des Erzbischofs bei Senat und Bürgerschaft).

 

Um Anmeldung unter kreisverband@cdu-altona-elbvororte.de wird gebeten. 

 

Weitere Informationen finden Sie hier.

Ort: Internationale Schule, Hemmingstedter Weg 130, 22609 Hamburg

Zurück