Pressemitteilung

Hamburger CDU-Chef Christoph Ploß: „Wahlergebnisse sind bittere Niederlage!“

Dr. Christoph Ploß MdB: „Susanne Eisenmann und Christian Baldauf haben hart gekämpft und mit ihren Teams enorm engagierte Wahlkämpfe organisiert. Dennoch: Die Wahlergebnisse sind eine bittere Niederlage für die CDU – da gibt es nichts zu beschönigen. Ein Faktor war sicher, dass eine beliebte Ministerpräsidentin und ein beliebter Ministerpräsident wiedergewählt wurden. Die Wahlergebnisse lassen sich aber nicht nur mit der Politik in Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg erklären.
Die Masken-Affäre hat zuletzt Vertrauen zerstört und die Menschen in Deutschland erwarten ein besseres Corona-Management. Die Landesregierungen müssen endlich ausreichend Testkapazitäten bereitstellen und das Impftempo beschleunigen. Dazu sollten jetzt so schnell wie möglich auch die Hausärzte beim Impfen einbezogen und mehr mobile Impf-Teams gebildet werden. Wenn es hier vorangeht, ist das nicht nur sehr gut für unser Land, sondern dann werden auch die Zustimmungswerte für die CDU wieder steigen.“

Zurück